Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Kleinkindpädagogik orientiert am Spiel- und Bewegungsansatz Emmi Piklers
Grundkurs
Kategorie Kindertagespflege und Krippe

Inhalt

Emmi Pikler (1902-1984) erkannte und erforschte den Zusammenhang von selbständiger Bewegungsentwicklung und optimaler Persönlichkeitsentwicklung des Kindes im Rahmen freien Spielens als Erste.
Ihre Prinzipien für ein gesundes Aufwachsen von Kleinkindern sind:

? Bewegungsentwicklung, die das Kind aus eigenem Antrieb und nach eigenem Rhythmus macht - ohne die lenkenden und beschleunigenden Eingriffe der Erwachsenen
? Vorbereitete Umgebung, in der das Kind alles vorfindet, was es braucht, um sich sicher zu fühlen und sich selbständig entfalten zu können
? Spielen, das frei und ungestört in einer vorbereiteten Umgebung stattfindet
? Eine vertraute Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern, die sich u.a. in der Pflege als behutsame körperliche Versorgung erweist, als Kommunikation mit dem Kind geschieht und aufmerksam für seinen Wunsch nach Mitwirkung ist

Der Grundkurs verschafft einen theoretischen (Literatur, Fotos, Film) und praktischen (Bewegungsexperimente mit einfachem Spielmaterial) ersten Überblick über Emmi Piklers Prinzipien. Diese werden sich spielerisch forschend im Laufe der Entdeckungsreise mit Leben füllen und als Impulse für die Praxis dienen. Pikler Grund- und Aufbaukurse gibt es als Präsenz- und Webseminar. Der vorliegende Text bezieht sich auf das Präsenzseminar. Beim Webseminar treten die kognitiven Module auf Kosten der bewegungsorientierten Module in den Vordergrund.
Hinweis
Bitte bringen Sie bewegungsfreundliche Kleidung, Wolldecke, Wollsocken mit. Wir bewegen uns auch barfuß.
Leitung Michael Peter Fuchs
Seminar-Nr. 20.08.16
Termin Fr., 21.08.2020 von 08:30 bis 15:00 Uhr
Pädiko Akademie Kiel, Kiel
Kosten 145 € inkl. Mittagessen
Anbieter Pädiko Akademie
Anmeldung