Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Fachkraft für Schulkindbetreuung
Kategorie Pädagogik und Gesellschaft
Zertifizierte Zusatzqualifikationen und Weiterbildungsreihen

Inhalt

Eine sich verändernde Gesellschaft fragt nach neuen Lösungen und einem erweiterten und ganzheitlichen Bildungsverständnis. Die zunehmende Berufstätigkeit beider Elternteile und wachsende Herausforderungen an Schüler erfordert eine verlässliche Betreuung und individuelle Förderung der Schulkinder. Im Rahmen der Lehrpläne ist das aber nur eingeschränkt möglich, der Bedarf an zusätzlichen Fachkräften steigt und die Schulkindbetreuung der Kommunen entwickelt sich zu einem Lern- und Lebensort für die Grundschulkinder.

Die Weiterbildung vermittelt innovative Methoden und Fachkenntnisse für die außerschulische Betreuung von Grundschulkindern, der Schwerpunkt liegt auf den entsprechend besonderen Anforderungen der Institution Schulkindbetreuung als zeitgemäßer Lern- und Lebensort. Die Weiterbildung ist sehr praxisorientiert und fördert handlungsorientiertes Lernen. Dies führt zu einer effektiven Umsetzung des Gelernten in den beruflichen Alltag. Eine schriftliche, in der Praxis erprobte Projektarbeit bildet den Abschluss der Fortbildung.

Inhalte
  • Entwicklungspsychologische Grundlagen von Schulkindern,
  • kreative Methoden der Hausaufgabenbetreuung,
  • Schulkindbetreuung als Lern- und Lebensort,
  • Spiel- und Bewegungsangebote für draußen und drinnen,
  • Gruppendynamik und Kommunikationsmodelle,
  • Natur- und Umweltbildung,
  • praktische Anwendungsimpulse aus dem musischen und kreativen Bereich,
  • Umgang mit Kindern in Belastungssituationen,
  • Umgang mit Kindern aus Flüchtlingsfamilien,
  • darstellende und künstlerische Methoden zur Umsetzung von Projektideen.

Teilnahme
Diese Weiterbildung wird empfohlen für MitarbeiterInnen, die an Betreuten Grundschulen, offenen und (teil-)gebundenen Ganztagsschulen und im Hortbereich arbeiten (möchten) und sich zielgruppenspezifisch weiterbilden wollen.

Zulassungsvoraussetzungen
Hauptschulabschluss
Berufserfahrung in (sozial-)pädagogischen Arbeitsfeldern (besonders bevorzugt im o.a. Tätigkeitsbereich)

Abschluss
Zertifizierung von Pädiko e.V. als staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung und der freien Jugendhilfe.

Ausbildungsstruktur und Termine
8 Wochenenden/112 UE
Freitags, 16:00 - 21:00 Uhr und Samstags, 09:00 bis 16:00 Uhr
Leitung Christian Pfluger
Seminar-Nr. 20.05.04
Termin Fr., 08.05.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 09.05.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 05.06.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 06.06.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 14.08.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 15.08.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 25.09.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 26.09.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 30.10.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 31.10.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 27.11.2020 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 28.11.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 15.01.2021 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 16.01.2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 12.02.2021 von 16:00 bis 21:00 Uhr
Sa., 13.02.2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel

Terminänderungen behalten wir uns vor! Den aktuellsten Terminplan erhalten Sie mit Beginn der Zusatzqualifikation von der/dem Dozentin/en.

Kosten 1390 €
Material
Datei Anmeldevertrag Schulkindbetreuung 2020.pdf