Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Alltägliche Bildungsanlässe erkennen und nutzen (0-3 Jahre)
Kategorie Kindertagespflege und Krippe
Sozialmanagement und Kommunikation

Inhalt

Der Alltag in der Krippe bietet zahlreiche Bildungsanlässe zur Erweiterung der Sozial-, Selbst- und Sachkompetenz, die nicht künstlich geschaffen werden müssen. Ein auf das Kind abgestimmtes Antwortverhalten („Responsivität“) stellt dabei einen wichtigen Schlüssel zu qualitätsvollen Interaktionen dar. Diese Fortbildung will durch die Arbeit an der  intuitiven Handlungskompetenz pädagogische Fachkräfte darin stärken, ihr professionelles Selbstkonzept für den Krippenbereich auszubauen und offen für den gar nicht „grauen“ Alltag zu sein.

Inhalte
  • Bildung im Alltag/Alltagsituationen als Bildungsgelegenheiten
  • Was ist Responsivität und wie kann man sie stärken?
  • Dialoge im Handeln – Verstehen und Verstanden werden
  • Beispiele und Übungen
  • Die Bedeutung von Pflegesituationen
  • Probleme in der Interaktion erkennen
  • Alltagsgestaltung ist (auch) Raumgestaltung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
Hinweis: Bitte bringen Sie sich rutschfeste Schuhe für Innenräume mit.
Leitung Yvonne Rehmann
Seminar-Nr. 19.09.36
Termin Mi., 18.09.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel
Kosten 115 € inkl. Mittagessen
Anmeldung