Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Forscher, Entdecker, Erfinder - Bildung und Erziehung für unter 3-Jährige
Kategorie Kindertagespflege und Krippe

Inhalt

Frühkindliche Bildung beginnt mit dem ersten Lebenstag. Kinder lernen nie wieder so schnell wie in den ersten 3 Lebensjahren. Sie nehmen ihre Welt mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Sinnen wahr, verstehen ihre Welt auf ihre Weise und leiten täglich Sinnzusammenhänge unbewusst und bewusst ab.
Sie sind Forscher, Entdecker und Erfinder zugleich und suchen permanent die Auseinandersetzung mit ihrer Welt. Dadurch bildet sich ihr „eigenes Bild von sich selbst“ heraus und sie gewinnen mehr und mehr ein Bild des Gegenübers. Kinder in ihrer Vielfältigkeit des Lernens wahrzunehmen, zu unterstützen, wertschätzend und differenziert zu begleiten ist eine Herausforderung im pädagogischen Alltag.

Ziel des Seminars ist kindliche Entwicklungsprozesse zu beobachten und Inhalte wertvoll zu gestalten. Berücksichtigt werden äußere Möglichkeiten durch den Raum und die Struktur der Einrichtung.

Inhalte
  • Frühkindliche Wahrnehmungs- und Entwicklungsprozesse erkennen und verstehen,
  • Gestaltung von altersentsprechenden und bedürfnisgerechten Strukturen,
  • Bedeutung von Ritualen im Alltag,
  • Gestaltung von Räumen.
Hinweis: Bitte bringen Sie sich rutschfeste Schuhe für Innenräume mit.
Leitung Karin Jacobsen-Jordt
Seminar-Nr. 19.03.23
Termin Mo., 18.03.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel
Kosten 105 € inkl. Mittagessen
Anmeldung