Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Ärgern, Piesacken, Schikanieren - Ursachen und Folgen von Mobbing
Kategorie Pädagogik und Gesellschaft
Sozialmanagement und Kommunikation

Inhalt

Nicht nur Erwachsene, auch viele Kinder und Jugendliche sind mittlerweile von Mobbing betroffen - ob auf dem Schulhof oder im Internet.

Mobbing betrifft uns alle!

Diese Erkenntnis lässt sich nicht mit der Feststellung abtun, dass es ?Ärgern?, ?Piesacken? und ?Schikanieren? schon immer gab. Die von Mobbing Betroffenen brauchen Unterstützung und der Umgang mit Mobbing benötigt Offenheit, Bewusstheit und Klarheit.

Hierzu möchte dieses Seminar beitragen, indem es ausführlich über das Phänomen Mobbing informiert (was ist Mobbing, welche Ursachen hat Mobbing, wie wird gemobbt, welche Folgen hat Mobbing), Interventionsmethoden vorstellt und einen Rahmen schafft für Austausch und die Entwicklung präventiver Arbeit.

Inhalte

  • Sachinformationen zum Themenkomplex Mobbing,
  • Interventionsmethoden,
  • Ansätze zur Entwicklung präventiver Arbeit,
  • Selbsterfahrung.
Hinweis: Bitte bringen Sie sich Schuhe für Innenräume mit.
Leitung Iris Langbehn
Seminar-Nr. 19.03.13
Termin Mi., 13.03.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel
Kosten 105 € inkl. Mittagessen
Anmeldung