Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Herausforderung Kinderarmut
Kategorie Pädagogik und Gesellschaft
Förderung und Unterstützung

Inhalt

Kinder, die in prekären Verhältnissen aufwachsen, haben in vielen Bereichen weniger Chancen als Kinder aus gesichert lebenden Familien: von Bildungserfolg bis zu ihren Sozialkontakten – sie sind benachteiligt. Problembewusstsein, Kreativität und Pragmatismus können dieses Thema aus der Tabuzone holen und Ideen für sensible Hilfen entwickeln helfen. Wie kann kindbezogene Armutsprävention und -Betreuung in Kita, Hort und Schule aussehen? 
 
Inhalte
  • "Wer ist arm?" - Daten, Fakten 
  • Wie wirkt sich Armut auf Hirnreifung, Verhalten, Bindungsqualität aus? 
  • Was hilft? - Kontaktgestaltung mit Kindern / Eltern 
  • Wie sensibel mit Ausgrenzungsprozessen umgehen? 
  • Best Pratice – Beispiele 

Leitung Birgit Papendorf
Seminar-Nr. 18.05.15
Termin Mi., 30.05.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel
Kosten 75 € inkl. Verpflegung
Anmeldung