Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Kindliche Krisensituationen Erkennen- Verstehen - Verändern
Kategorie Förderung und Unterstützung

Inhalt

Kindliche Krisen entstehen in Stresssituationen. Stressoren von außen und innen wirken, dies kann die Geburt eines Geschwisterkindes sein, der Tod eines bedeutenden Bezugsperson, Konflikte in der elterlichen Paarbeziehung, Konflikte unter Freunden, Gewalt innerhalb und außerhalb von Familien, Leistungsdruck und vieles mehr.

Kinder reagieren sehr unterschiedlich auf die Anforderungen des Lebens.
Ziel der Fortbildung ist es, durch differenziertes Beobachten der Kinder, individuelle  Schutz- und Belastungsfaktoren wahrzunehmen und zu verstehen. Darauf aufbauend werden anhand von Praxisbeispielen stärkende und ressourcenorientierte Ansätze und Methoden vermittelt um Veränderungsprozesse zu befördern.

Inhalte
  • Definition von kindlichen Krisen,
  • Modell der Stresstheorie,
  • Erkennen von stressauslösenden Momenten,
  • Erkennen von Wechselwirkungen und die Auswirkungen auf den Alltag,
  • praktische Einheit zur Intervention.
Leitung Karin Jacobsen-Jordt
Seminar-Nr. 18.04.07
Termin Mo., 23.04.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel
Kosten 75 € inkl. Verpflegung
Anmeldung