Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Was tut der Wind, wenn er nicht weht? Eine Begegnung mit der Reggio-Pädagogik
Kategorie Pädagogik und Gesellschaft

Inhalt

Manchmal ist es eine ungewöhnliche Frage, die zu Beginn einer gemeinsamen Forschungsreise von Kind und Erzieher/in steht. Der/die Erzieher/in begleitet die aktive Auseinandersetzung der Welt, indem er/sie die sinnliche Wahrnehmung und die kreative Ausdrucksfähigkeit (die 100 Sprachen) des Kindes anregt. Vielfältige Impulse zum Forschen und Entdecken erhält das neugierige und kompetente Kind durch eine anregungsreiche Gestaltung der Räume und das Einbeziehen der Umgebung.

Die prozessorientierte Projektarbeit ermöglicht dem Kind eine selbstbestimmte Auseinandersetzung mit dem Thema und wird durch die vielgestaltige Dokumentation sichtbar und nachvollziehbar gemacht.
An diesem Tag erhalten Sie einen anschaulichen Einblick in die zentralen Aspekte der Reggio-Pädagogik, die im hervorragenden Maße die Bildungspotentiale der Kinder aktivieren und stärken.
Leitung Bianca Graf
Janne Stahl (Veranstaltungsleitung)
Julia Zdrenka
Seminar-Nr. 17.06.13
Termin Do., 08.06.2017 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko e.V. - Kinderdorf, Bustorfer Weg 59, 24145 Kiel
Kosten 75 € inkl. Verpflegung
Anmeldung