Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.

DETAILS ZUR WEITERBILDUNG



Atelier-Reise
Künstlerische Weiterbildung
Kategorie Entspannung, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung
Zertifizierte Zusatzqualifikationen und Weiterbildungsreihen

Inhalt

Dieses Projekt birgt die Chance, mit der eigenen Kreativität zu experimentieren, mutig neue Wege auszuprobieren, Impulse zu empfangen. Durch die Arbeit mit namhaften KünstlerInnen (u.a. Peter Nagel) in deren Ateliers, wird eine intensive theoretisch- philosophische und praktische Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Bereichen des künstlerischen Schaffens ermöglicht:Malerei - Zeichnen - Stein-bzw. Holzbildhauerei - Performance/Tanz - LandArt - Arbeiten mit Metall

Neben dem Bestreben, den eigenen künstlerischen Ausdruck zu vertiefen, besteht auch die Möglichkeit, das Erlernte bzw. Erlebte in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen umzusetzen (im Kunstunterricht, in der Schule, als Atelier- oder WerkstattpädagogIn u.ä.).

Inhalte und Termine:
Die Atelierreise beinhaltet 7 Stationen (mit insgesamt 168 Unterrichtsstunden) in den jeweiligen Ateliers der Künstler.

Beginn: 03.05. – 05.05.2013
Eröffnungswochenende bei Volker Altenhof, Eckernförde – Impression-Expression

Abschluss:
Zertifikat und eine gemeinsame Ausstellung
Leitung Thomas Böndell
Seminar-Nr. 13.05.22
Termin Fr., 03.05.2013, 15:00 Uhr bis So., 05.05.2013, 14:00 Uhr
Atelier Volker Altenhof, Brunnenbek, 24340 Altenhof b. Eckernförde
Fr., 14.06.2013, 15:00 Uhr bis So., 16.06.2013, 14:00 Uhr
Atelier in Nordfriesland, Rosenberg
Fr., 16.08.2013, 15:00 Uhr bis So., 18.08.2013, 14:00 Uhr
Kiel und Umgebung
Fr., 25.10.2013, 15:00 Uhr bis So., 27.10.2013, 14:00 Uhr
Atelier in Flintbek
Fr., 31.01.2014, 15:00 Uhr bis So., 02.02.2014, 14:00 Uhr
Atelier in Preetz
Fr., 21.03.2014, 15:00 Uhr bis So., 23.03.2014, 14:00 Uhr
Atelier in Kirchbarkau, Kirchbarkau
Fr., 16.05.2014, 15:00 Uhr bis So., 18.05.2014, 14:00 Uhr

Terminänderungen behalten wir uns vor! Den aktuellsten Terminplan erhalten Sie mit Beginn der Zusatzqualifikation von der/dem Dozentin/en.

Kosten 1700 €
Anbieter Pädiko e.V.