• juliazdrenka

Winter in der Pädiko Kita Kaleidoskop


Eine Winterlandschaft

In der Notbetreuung im Kaleidoskop ist eine Winterlandschaft im Schaufenster entstanden. Aus verschiedenen Materialien erschufen die Kinder einen Schneeboden, Iglus, Schnee und einen Pinguin mit Schlitten.


Im Verlauf des Projektes entschieden sich Max und Helena* noch dazu, die Installation nochmal zu Papier zu bringen.

Mit Bleistift zeichneten die beiden zuerst die Iglus auf Aquarellpapier.

Max (6,4 Jahre): „Wir haben ganz viel mit Lineal ausgemessen.“

Helena (6,4 Jahre): „Ja, ich hab nämlich ganz lang überlegt, wie ich das machen will.“


Dann verteilen sie blaue Aquarellfarbe, reichlich verdünnt mit Wasser, auf dem ganzen Blatt.


Helena (6,4 Jahre): „Auf meinem Bild kommt zuerst das Land. Dann die Wolken. Dadrüber der Himmel und das Weltall gibt’s nicht. Bei Max ist es genau andersrum. Land, Wolken, Weltall. Dafür hat er keinen Himmel.“







*Namen der Kinder anonymisiert





31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen